Kurzhanteln

Neben Kettlebell, Langhantelstange und Klimmzugstange gehören Kurzhanteln zu den wichtigsten Trainingsgeräten des 4 Stunden Körper Workouts (hier gehts zur Muskelaufbau Checkliste). Neben dem simplen Ziel Muskeln aufzubauen kann man mit Kurzhanteln vor allen Körperregionen ansprechen in denen die Muskeln nicht ganz so stark ausgeprägt sind. Laut Buch werden Kurzhanteln konkret für Übungen wie Kniebeugen mit Gewichten, Hantelrudern und rumänisches Kreuzheben benötigt. Die wohl gängigsten Kurzhantel-Workouts sind Curl, Seitheben und Reverse Fly. Frauen sollten im Rahmen des Muskelaufbaus nach Tim Ferris “4 Stunden Körper” mit ca. 3,5g kg auf jeder Seite anfangen, Männer mit mindestens 7,5 kg links und rechts. Hier eine kleine Auswahl an Kurzhanteln:

 

GD Star Rating
loading...
Kurzhanteln, 5.0 out of 5 based on 3 ratings